Liebe Clubmitglieder,

die Bemühungen der Tennislandesverbände haben Früchte getragen. Mit ihrem Schreiben vom 4. Juni an WTB-Präsident Stefan Hofherr und den badischen Präsidenten Stefan Bitenc hat Baden-Württembergs Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann bestätigt, dass ab sofort wieder im Tennis Doppelspiel erlaubt ist.

Bei uns im FTC kann ab sofort der Platz für ein Doppel für die Dauer von zwei Stunden folgendermaßen gebucht werden:

Spieler A ,B, C & D wollen gemeinsam Doppel spielen: Spieler A bucht die 1. Stunde und trägt Spieler B als Mitspieler ein. Spieler C bucht die 2. Stunde und trägt Spieler D als Mitspieler ein.

Falls ein Doppel nur 60 Minuten spielen möchte, müssen ebenfalls die Namen aller Spieler erfasst werden. Spieler A bucht den gewünschten Platz und trägt Spieler B, C und D als Mitspieler im Kommentarfeld ein.

Wie schon angekündigt, werden wir sehr zeitnah das angepasste FTC-Aktivprogramm aufnehmen. Die Einheiten in den einzelnen Programmen dürfen nur mit Online-Voranmeldung durchgeführt werden. An der technischen Umsetzung über unsere FTC-Homepage wird noch gearbeitet. Sobald die Anmeldung funktioniert, informieren wir Sie umgehend.

Für unsere Tennishalle wird aktuell das Hygienekonzept ausgearbeitet und umgesetzt. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wie und ab wann unsere Halle gebucht werden kann.

Wir freuen uns, dass sich damit die Spiel- und Trainingsmöglichkeiten erweiteren. Zu Ihrer Orientierung und unser aller Sicherheit passen wir derzeit unsere „2. Sonderregelung der Platz- und Spielordnung“ vom 10. Mai 2020 den neuen Gegebenheiten an und veröffentlichen diese zeitnah auf den üblichen Wegen.

Bitte beachten Sie weiterhin vor allem die Hygiene- und Abstandsregeln, die nach wir vor für Sportstätten Bestand haben.

Ihr FTC