Liebe Clubmitglieder,

Nach der heute erlassenen „Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coroanvirus“ müssen wir die Tennishalle des Freiburger Tennis-Clubs bis auf Widerruf schließen. Die Schließung tritt am Dienstag, 17. März 08:00 Uhr in Kraft. Die FT-Halle, die sich auf unserer Anlage befindet, wurde von der FT bereits geschlossen. Daraus folgt, dass der Spielbetrieb in den Hallen einschließlich aller dort gebuchten Trainerstunden eingestellt wird.

Die Frühjahrsbereitung der Außenplätze ist von dieser Schließung nicht betroffen. Deshalb hoffen wird, dass z.B. die versäumten Trainingseinheiten nachgeholt werden, sobald der Spielbetrieb wieder möglich ist.

Dennoch werden wir so verantwortungsvoll mit den politischen Empfehlungen umgehen, wie es die gemeinsame Sorge um das Gemeinwohl gebietet. Selbstverständlich halten wir Sie hinsichtlich aller aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund.

Ihr FTC

Freiburger Tennis-Club e.V.